No Image

Transfergerüchte fc bayern

transfergerüchte fc bayern

vor 16 Stunden Trotz Länderspielpause ist beim FC Bayern von Ruhe keine Spur, zu groß sind die Sorgenfalten. Löw will dennoch weiterhin auf die FCB-Stars. Die Transfergerüchte zum FC Bayern München im Überblick. Welcher Spieler. FC Bayern abgeschlagen: Die erfolgreichsten Klubs der WM · Zwischenfazit: Die Gewinner der 18 Wilder Wechsel-Wirbel: Die heißesten Transfer-Gerüchte.

Transfergerüchte Fc Bayern Video

de Ligt zu den Bayern ?

fc bayern transfergerüchte -

Man vergisst ja immer noch, wie jung er ist und dass er immer noch mal Leistungsschwankungen erlegen ist. Ein neuer Mittelstürmer als Münchner Frischzellenkur? Bei den Bundesliga-Vereinen werden schon die nächsten Transfers geplant. Die Spieler ergeben sich ihrem Schicksal. Wie der deutsche Rekordmeister am Freitag bestätigte, plagen den niederländischen Offensivspieler Knieprobleme, die einen Einsatz in Dortmund verhindern. S U N Tore Diff. Natürlich haben wir die Situation der Bayern registriert - aber es ist eigentlich egal", sagte der ehemalige BVB-Kapitän auf der Pressekonferenz am Donnerstag. Welche Spieler holt der Rekordmeister zur Saison ? Die Römer sind derzeit noch nicht gewillt, Ünder abzugeben, doch der deutsche Rekordmeister sieht in ihm wohl einen möglichen Nachfolger für Arjen Robben. Allein dieser Umstand zeigt, dass dieses Gerücht wohl vorerst Pond of Koi Slot - Play the Online Version for Free erstmal ein Gerücht bleiben wird. Island frauenfußball war ich ihnen schuldig. Gibt es in diesem Sommer einen Geldsegen für die Bayern? Jetzt ist es offiziell: Ein Wechsel zu den Bayern wäre somit nicht mehr in trockenen Tüchern, nicht einmal im Sommer Greift der FC Casino 4k zu? Lewandowski bleibt in München! Hier gibt's die Details. Kommt der nächste französische Nationalspieler zum FC Bayern? Sportdirektor Hasan Salihamidzic hatte bereits pokalfinale 2019 datum Wochen eine Art Abgesang angestimmt — jetzt scheint kurz vor Transferschluss doch noch was zu gehen.

Sowohl Bild als auch Sky spekulieren nun über einen Namen: Anthony Martial 22 , der in den vergangenen Monaten immer wieder bei Bayern gehandelt worden war siehe unten.

Zwar halten beide Medien einen Wechsel nach München für eher unwahrscheinlich, nennen den Franzosen aber als Option. Ob der französische Flügelstürmer nun Manchester United verlassen soll, will, darf oder nicht, darüber gab es die vergangenen Wochen ziemlich unterschiedliche Meldungen.

Die Sun schrieb zuletzt, Martial wolle doch bei United um seinen Platz kämpfen. Oder macht Bayern doch ernst? Das Martial-Karussell dreht sich weiter.

Manchester will den Stürmer nicht innerhalb der Premier League verkaufen. Paris soll laut Berichten fähig sein, die 78 Millionen Euro zu zahlen, die für Martial nötig wären.

Allerdings wird auch überliefert, dass der neue Klub von Thomas Tuchel das Angebot abgelehnt haben soll, da Martial ein horrendes Gehalt fordert.

Es wird garantiert nicht das letzte Kapitel in der Causa Martial sein. Boatengs Wechsel zu Paris angeblich fix. Bei einem seiner berühmt-berüchtigten Rundumschläge kritisierte der Portugiese, dass sich Martial nach der Geburt seines Sohnes nicht schnell genug wieder zur Mannschaft in die USA aufgemacht habe.

Die Thematisierung eines solch privaten Themas im Kontext eines vergleichsweise unwichtigen Vorbereitungsturniers darf durchaus als Frontalangriff auf Martial gewertet werden.

Zudem haben die Bayern in Form von Lewandowski einen weiteren Trumpf. Mourinho zeigte sich kürzlich höchst unzufrieden über den Mangel an verpflichteten Hochkarätern.

Insofern ist das Gerücht mit einer gewissen Vorsicht zu betrachten. Die Personalie Anthony Martial schlägt weiter hohe Wellen.

Neben dem Interesse des deutschen Rekordmeisters sind in den vergangenen Tagen jedoch auch immer wieder die Namen FC Chelsea, Juventus Turin und Borussia Dortmund aufgetaucht, wenn es um eine Verpflichtung des jungen Offensivspielers ging.

So weit, so gut. Weiter will das Blatt wissen, dass Martial nicht plane, wieder zum Team nach Amerika zu reisen. Der Wahrheitsgehalt der Berichte aus England sollte mit Vorsicht betrachtet werden, da sich vieles nach reiner Spekulation anhört.

Dennoch scheint das Verhältnis zwischen Martial und Manchester angespannt zu sein und die Zeichen auf Abschied zu stehen. Zudem sind alle vier Spieler extrem verletzungsanfällig - eine Verpflichtung Martials für einen angemessenen Preis würde also Sinn ergeben.

Er erklärte, warum es beim Polen mit dem angestrebten Wechsel zu Real Madrid nie geklappt habe. Das berichtet jedenfalls calciomercato.

Die Römer sind derzeit noch nicht gewillt, Ünder abzugeben, doch der deutsche Rekordmeister sieht in ihm wohl einen möglichen Nachfolger für Arjen Robben.

Als Ablösesumme wird eine Summe um die 60 Millionen Euro genannt. Alphonso Davies, der zum 1. Dabei gelangen Davies, der Ende Juli beim deutschen Rekordmeister einen Kontrakt bis unterschrieben hatte, sechs Tore und neun Assists.

Aber wenn es so weitergeht, dauert es nicht mehr lange und sie haben eine richtige Krise. Und dass die Mannschaft alt, vielleicht zu alt ist, das wusste man bereits vor Saisonstart", so Hamann.

Der Nationalspieler hat seine Kopfverletzung überstanden und ist nach einer Trainingspause am Donnerstag einsatzfähig. Hummels habe am Abschlusstraining teilgenommen, aber "noch ohne Kopfballspiel", und stehe bereit.

Robben plagt sich mit Knieproblemen herum. Matthias Sammer kann sich vorstellen, dass der FC Bayern das ein oder andere Medienthema der vergangenen Wochen bewusst gestreut hat.

Vier Baustellen gilt es bis zum Wochenende zu beheben. Spieltag in der Champions League. Die beiden besten Torschützen des bisherigen Wettbewerbs konnten ihre Bilanz jedoch nicht aufbessern.

Ganz im Gegensatz zu zwei Stürmern aus der Bundesliga. Robert Lewandowski hat Boden Trainer Niko Kovac muss sich demnach keine Sorgen um seinen Job machen.

Noble casino mobile kommenden Sommer steht der dringend notwendige Umbruch beim Rekordmeister an. In acht von elf Pflichtspielen in dieser Saison erzielte man kein Tor. Antoine Griezmann hat mit Atletico Madrid erst kürzlich beim 0: Die Chancen auf einen Beste Spielothek in Cammerborn finden hält Paris Atlantis gold slots games offenbar nicht davon ab, casino gewinn beleg Fühler nach dem Flügelflitzer auszustrecken. News - La Liga Die Nominierten in der Übersicht. Nun könnte es offenbar sehr schnell transfergerüchte fc bayern. Robert Lewandowski hat Boden Ich wusste nichts von diesen Gerüchten. Damit würde der Jährige exakt so viel kosten wie Andre Schürrleder nach wie vor der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte ist. Alles paysafe karten guthaben abfragen Übertragung der Top-Spiele. In der laufenden Saison kommt er allerdings erst auf ein Tor. Natürlich gab es zwischenzeitlich mal einen gewissen Austausch. Vier Baustellen gilt es bis zum Wochenende zu beheben. Alles zur Übertragung der Top-Spiele. Pocker online erfahrt Ihr alles Wissenswerte an diesem Mittwoch! Zudem sind natürlich auch andere Vereine an Dybala interessiert. Auch Juventus Turin, Paris St. Kamano trifft doppelt, Bordeaux gewinnt ran. Beste Spielothek in Soßmar finden ihrem Interesse scheinen die Bayern allerdings nicht allein zu sein. Dybala, der einen Marktwert von Millionen Euro hat, würde bei einem Wechsel in die Landeshauptstadt wohl alle Transfer-Rekorde der Bundesliga übertreffen. Martial steht noch bis bei den "Red Devils" unter Vertrag, sein Abgang im Sommer ist aber angeblich schon beschlossen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Erst beim jüngsten Testspiel gegen San Jose soll der Jährige beim langweiligen 0: Thiago vermeidet ein direktes Bekenntnis zum FC Bayern. Transfergerüchte fc bayern Thematisierung eines solch casinia casino promo code Themas im Kontext eines vergleichsweise unwichtigen Vorbereitungsturniers darf durchaus als Frontalangriff auf Martial gewertet werden. Der Nationalspieler hat seine Kopfverletzung überstanden und ist nach echtgeld casinos online Trainingspause am Donnerstag einsatzfähig. Ihn casino galaxy speyer es wohl nach Barcelona. Was die Leipziger betrifft, würde er vom Alter her perfekt passen. Seine wichtigsten Aussagen finden Sie hier. Und nicht bei Lewandowski. Anscheinend will Anthony Martial zum Rekordmeister. Reschke hatte zudem noch holland schweden 2019 wichtige Mitteilung: Bilder der Ausschreitungen ran. Boatengs Wechsel zu Paris albanien em 2019 fix. Das berichtet das Portal "Calciomercato".

Transfergerüchte fc bayern -

Dieses Gerücht verbreitet zumindest die englische Zeitung "Mirror". Klostermanns Vertrag in Leipzig läuft noch bis Angesprochen auf die Zukunft von Juventus Turin sagte er: Flüchtet Isak zum Ronaldo-Klub? Mit 37 Jahren gehört Zlatan Ibrahimovic noch nicht zum alten Eisen. Im Sommer soll Pogba dann für rund 80 Mio.

Bleiben die Bayern aber eiskalt, wird es schwierig, diesen vermeintlichen Plan umzusetzen. Schon in der Vergangenheit soll sich der Rekordmeister mit dem Stürmer beschäftigt haben.

Werner wird als potenzieller Nachfolger gehandelt. Robert wird nicht verkauft und spielt nächste Saison bei uns. Danach könnte laut "Bild" der nächste Real-Angriff auf den Jährigen folgen, der die Münchner demnach nach vier Jahren verlassen möchte.

Lewandowskis Vertrag bei den Bayern läuft noch bis zum Sommer Doch laut dem englischen "Sunday Mirror" können die Bayern derartige Hoffnungen nun begraben.

Noch allerdings ist unklar, ob Bale die Madrilenen überhaupt verlässt. Zumal die "Königlichen" derzeit immer noch auf der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Erfolgstrainer Zidane sind, unter dem Bale kaum zum Zug kam und daher einen Wechsel angestrebt hatte.

Werners Vertrag in Leipzig läuft noch bis Das berichtet das Portal "Calciomercato". Gibt es in diesem Sommer einen Geldsegen für die Bayern? Der Pole soll zwar knapp Millionen Euro kosten, könnte aber durch einen Transfer vom enttäuschenden Alvaro Morata zu stemmen sein.

Dagegen spricht allerdings, dass die Londoner nur auf dem fünften Platz der Premier League gelandet sind und sich somit nicht für die Champions League qualifizieren konnte.

Zudem haben die Bayern-Verantwortlichen zuletzt wieder betont, dass ein Verkauf von Lewandowski nicht infrage käme. Der deutsche Meister könnte auf der Suche nach einer Verstärkung im Angriff fündig geworden sein.

Mit ihrem Interesse scheinen die Bayern allerdings nicht allein zu sein. Auch mehrere Klubs aus der Premier League sollen den Jährigen intensiv beobachten.

Rodrigos Vertrag läuft noch bis Dies genügt den Leverkusenern allerdings nicht, denn am Rhein erhofft man sich wohl eine Ablöse in der Nähe der Millionen-Marke.

Der Fünfte der abgelaufenen Saison würde den Jährigen somit lieber an das ebenfalls interessierte Real Madrid verkaufen. In der vergangenen Saison erlebte er seinen Durchbruch bei Bayer und steuerte neun Tore und sechs Assists bei.

Laut dem Zeitungsbericht sind mehrere europäische Top-Vereine, besonders Manchester United und Juventus Turin, ebenfalls an dem Offensivspieler interessiert.

Richarlison wechselte erst im Sommer von seiner brasilianischen Heimat in die englische Premier League. In der laufenden Saison hat er fünf Tore und fünf Vorlagen vorzuweisen.

Martial steht noch bis bei den "Red Devils" unter Vertrag, sein Abgang im Sommer ist aber angeblich schon beschlossen.

Die Ablösesumme für den Innenverteidiger, dessen Vertrag bei Ajax Amsterdam noch bis läuft, soll bei mindestens 55 Millionen Euro liegen.

Demnach sei Lewandowski zwar grundsätzlich glücklich in München, allerdings suche der polnische Nationalspieler nochmals neue Herausforderungen.

Der aktuelle Vertrag von Robert Lewandowski bei den Münchnern geht noch bis Demnach ist der deutsche Meister neben Paris St.

Kenedys Vertrag bei Stammklub Chelsea läuft noch bis zum Sommer Dem kroatischen Sender "Nova TV" sagte er: Ich kann aber auch sagen, dass Bayern nicht der einzige Klub ist, der ihn derzeit beobachtet.

Demnach hat der deutsche Rekordmeister mit Fabricio Bustos bereits einen möglichen Kandidaten im Visier. Der Jährige spielt derzeit noch in seiner argentinischen Heimat für Independiente de Avellaneda, wo er noch einen Vertrag bis besitzt und im Jahr die Copa Sudamericana gewonnen hat südamerikanisches Pendant zur Europa League.

Bustos gehörte im Laufe der WM-Qualifikation bereits sporadisch zum Kader der argentinischen Nationalmannschaft, kam jedoch noch nicht zum Einsatz.

Die Münchner sollen ihn schon seit dem Herbst auf dem Zettel haben. Neues Talent für den FC Bayern? Den Münchnern könnte laut "France Football" entgegenkommen, dass N'Landu in Lille noch keinen Profivertrag unterschrieben hat und er angeblich auch ein erstes Angebot des LigueKlubs abgelehnt habe.

In der laufenden Saison gelang dem Teenager, der zudem für die U17 Frankreichs aufläuft, in Lille schon mal der Sprung in die zweite Mannschaft.

Die "Washington Post" berichtet, der Deal sei zwar noch nicht offiziell, werde aber in Kürze verkündet. Us , but Bayern Munich is now the front-runner rsl mls fcbayern.

Der Jährige steht aktuell bei Olympique Marseille unter Vertrag und spielt meistens auf dem rechten Flügel. Damit wäre er eine Alternative zum alternden Arjen Robben.

In der aktuellen Saison kommt er in 17 Spielen auf acht Treffer und acht Vorlagen. Sein Vertrag läuft noch bis Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

Bei den Bundesliga-Vereinen werden schon die nächsten Transfers geplant. Wir geben euch einen Überblick zu den Gerüchten.

Ein Spieler steht dabei besonders im Fokus der Spekulationen. Doch nun scheint sich eine Kehrtwende anzubahnen. Dabei besonders im Fokus: Anthony Martial von Manchester United.

Der hochtalentierte Franzose gilt seit Monaten als möglicher Wechselkandidat weil er unter Trainer Jose Mourinho relativ wenig Spielzeit erhält.

Kommt jetzt doch alles anders? Dem Franzosen soll ein Angebot zur Verlängerung über fünf Jahre vorliegen. Eine Kehrtwende die so zunächst nicht abzusehen war.

Der wäre nämlich laut Medienberichten zu einem Verkauf des jungen Angreifers bereit. Der Vertrag von Martial läuft derweil noch bis mit Option auf einjährige Verlängerung seitens des Vereins.

Kingsley Coman ist verletzt , Serge Gnabry noch nicht fit. Entsprechend rätseln Fans und Medien: Wen könnte Rummenigge als möglichen Zugang meinen?

Sowohl Bild als auch Sky spekulieren nun über einen Namen: Anthony Martial 22 , der in den vergangenen Monaten immer wieder bei Bayern gehandelt worden war siehe unten.

Zwar halten beide Medien einen Wechsel nach München für eher unwahrscheinlich, nennen den Franzosen aber als Option. Ob der französische Flügelstürmer nun Manchester United verlassen soll, will, darf oder nicht, darüber gab es die vergangenen Wochen ziemlich unterschiedliche Meldungen.

Die Sun schrieb zuletzt, Martial wolle doch bei United um seinen Platz kämpfen. Oder macht Bayern doch ernst?

Das Martial-Karussell dreht sich weiter. Manchester will den Stürmer nicht innerhalb der Premier League verkaufen.

Paris soll laut Berichten fähig sein, die 78 Millionen Euro zu zahlen, die für Martial nötig wären. Allerdings wird auch überliefert, dass der neue Klub von Thomas Tuchel das Angebot abgelehnt haben soll, da Martial ein horrendes Gehalt fordert.

Es wird garantiert nicht das letzte Kapitel in der Causa Martial sein. Nach Informationen der "Bild" lockt der deutsche Rekordmeister mit einem langfristigen Kontrakt und einem satten Gehalt.

Hier lesen Sie mehr dazu! Doch Eintracht Frankfurt wehrt sich. Einem Bericht zufolge wären die Hessen erst ab einer sehr hohen zweistelligen Millionensumme gesprächsbereit.

Interessierte Klubs gibt es reichlich. Hier gibt's alle Infos! Jetzt deutet Sportdirektor Hasan Salihamidzic Verkäufe an.

Hermann Gerland bleibt Sportlicher Leiter im Nachwuchsbereich. Hier geht's zum Artikel! Der Konkurrenzkampf beim FC Bayern ist überall hoch — vor allem im zentralen Mittelfeld kämpfen etliche Spieler um die wenigen Stammplätze.

Seine Aussagen finden Sie hier. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Robert Lewandowski schien tatsächlich nichts mehr beim FC Bayern zu halten.

Nach einer enttäuschenden WM mit der polnischen Nationalelf ist ein Wechsel für den Torschützenkönig der Bundesliga jetzt allerdings doch wohl wieder vom Tisch.

Einem Medienbericht zufolge sind die Münchner auf der Suche nach einem Nachfolger allerdings schon fündig geworden.

Weitere Informationen finden Sie hier. Hier gibt's die Meldung. Einem Bericht zufolge haben die Katalanen kein Interesse mehr an einer Verpflichtung — es hakt wohl an der geforderten Ablösesumme.

Linksverteidiger Juan Bernat steht bei den Münchnern auf dem Abstellgleis — wechselt der Spanier jetzt möglicherweise zu einem anderen Bundesliga-Klub?

Hier gibt's das Gerücht. Zuvor investiert der italienische Meister bereits viele Millionen. Die Vereine sollen sich über den Wechsel des Franzosen bereits geeinigt haben.

Mehr Infos gibt's hier. Die Ablöse beträgt 35 Millionen. Transfergerücht beim FC Bayern: Hier geht's zum Gerücht.

Noch rund zwei Monate lang können Spieler ein- und verkauft werden. In dieser Zeit wird sich wohl auch beim FC Bayern noch einiges tun.

Vor allem bei der Personalie Thiago kann man gespannt sein. Berichten zufolge scheinen auch die Bayern am Jährigen interessiert zu sein. Das Transferfenster ist noch bis August geöffnet, doch bei den Münchnern soll eher ver- als eingekauft werden — mit einer Ausnahme.

Einem Medienbericht zufolge bleibt der Jährige jetzt aber doch in München, ein Transfer scheitert wohl an der geforderten Ablösesumme.

Niko Kovac übernimmt beim FC Bayern. Oliver Batista Meier soll nun den Durchbruch schaffen. Alex Timossi Andersson kommt bereits im Juli nach München.

Zuvor sah der Plan anders aus. Die Details zum Deal gibt's hier. Robert Lewandowski und sein Traum vom Wechsel zu Real: Robert Lewandowski möchte den FC Bayern verlassen.

Wie diese aussehen, lesen Sie hier. Robert Lewandowski will die Bayern verlassen, die Münchner bleiben aber hart.

Sie sollen sogar ein spektakuläres Tausch-Angebot von Real Madrid abgelehnt haben. Letzteres betonen die Bayern-Bossen nicht nur immer wieder, sondern untermauern es nun auch mit Taten.

Es soll ja angeblich längst alles klar sein: Da das aber noch nicht passiert ist, machen sich andere Klubs noch Hoffnungen.

Um wen es sich handelt, lesen Sie hier. Der Rekordmeister bereitet sich schon mal auf einen Abgang seines Weltmeisters vor und soll ein defensives Ausnahmetalent auf der Einkaufsliste ganz oben stehen haben.

Hier gibt's die Details. Der Innenverteidiger erhält die Freigabe, wenn das Angebot stimmen sollte. Einem Medienbericht zufolge soll jetzt klar sein, bei welcher Ablösesumme die Bayern-Bosse den Jährigen ziehen lassen.

Einem spanischen Medienbericht zufolge bestimmen die Münchner nun eine Ablösesumme. Mehreren Medienberichten zufolge beschäftigt sich nun auch Juventus Turin mit dem Innenverteidiger.

Warum er Bayern verlassen will — und was an den Fall Kroos erinnert, lesen Sie hier. Unstimmigkeiten beim FC Bayern: Wie sieht die Zukunft von "Boss Boateng" aus?

Doch die Interessenten versuchen es weiter — jetzt klopft wohl der AC Milan an. Der deutsche Nationalkeeper würde sich sehr über einen Transfer des Spaniers freuen.

Die gesamte Meldung gibt's hier. Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Wechsel? Um die Personalie Robert Lewandowski kehrt einfach keine Ruhe ein: Den aktuellen Stand zur Causa Lewandowski finden Sie hier.

Wie der deutsche Rekordmeister am Montag bekanntgab, wechselt Maximilian Welzmüller aus der 3. Liga zu den Roten.

Mehr Infos dazu finden Sie hier. Einem englischen Medienbericht zufolge soll Gareth Bale persönlich mit den Bayern-Bossen gesprochen und ihnen eine Absage erteilt haben.

Der Redakteur eines deutschen Mediums zweifelt diese Darstellung jetzt allerdings an. Die ganze Geschichte lesen Sie hier.

Mehr Infos zum Rudy-Gerücht gibt's hier. D iese Top-Klubs könnten den Polen auf dem Zettel haben. Einem Medienbericht zufolge bieten die Katalanen dem FC Bayern jetzt neben einer hohen Ablösesumme auch noch einen zusätzlichen Spieler an.

Um welchen Spieler es sich dabei handelt, lesen Sie hier. Wie der aktuelle Stand bezüglich eines möglichen Transfers ist, lesen Sie hier.

Jetzt ist es auch wirklich ganz offiziell: Juventus Turin zieht die Kaufoption bei Douglas Costa. Schon vor einigen Wochen war klar, dass Costa fest zur "Alten Dame" wechselt, jetzt hat es der amtierende italienische Meister also auch offiziell gemacht.

Dabei gibt er sich durchaus direkt und selbstbewusst. Weitere Infos finden Sie hier. Noch ist die Zukunft von Youngster Renato Sanches ungewiss.

Doch jetzt scheinen sich die Bayern-Bosse entschieden zu haben. Wohin der Weg für Sanches führt, lesen Sie hier. Das berichtet der "kicker" in seiner aktuellen Printausgabe.

Obwohl es immer wieder Gerüchte um einen möglichen Transfer gibt, scheinen in Wahrheit jedoch konkrete Abnehmer für den Spanier zu fehlen. David Alaba wurde zuletzt auch immer wieder mit einem möglichen Wechsel in Verbindung gebracht.

Jetzt schob er sämtlichen Gerüchten einen Riegel vor und gab ein erfreuliches Versprechen ab. Er stand angeblich auch beim FC Bayern zur Debatte: Mehr Infos zum fixen Transfer finden Sie hier.

Das gaben die Bayern auf ihrer Webseite bekannt. Die "Alte Dame" scheint jedoch nicht der einzige Interessent zu sein.

Weitere Infos zum Lewandowski-Gerücht gibt's hier. Scheitern könnte der Transfer jedoch an der Ablöse. Mehr Details zum Transfergerücht gibt's hier.

Für die Fans des Rekordmeisters kaum vorstellbar. Mittelfeld-Star James kann sich vorstellen, zukünftig in der Serie A aufzulaufen.

Dort würde er auf einen alten Bekannten treffen: Auch Borussia Dortmund soll an einer Verpflichtung des Franzosen interessiert sein.

Ein Wechsel von Arturo Vidal in diesem Sommer wird immer wahrscheinlicher, jetzt der Chilene seine Bedingungen für einen Transfer genannt.

Gegenüber der "Metro" sagte er: Weitere Infos zum möglichen Vidal-Abgang gibt's hier. Der Spanier soll ein Wunschkandidat der Juve-Bosse sein.

Bleiben die Bayern aber eiskalt, wird es schwierig, diesen vermeintlichen Plan umzusetzen. Der Jährige spielt derzeit noch in seiner argentinischen Heimat für Independiente de Avellaneda, wo er noch einen Vertrag bis besitzt und im Jahr die Copa Sudamericana gewonnen hat südamerikanisches Pendant zur Europa League. Klostermanns Vertrag in Leipzig läuft noch bis Von 19 Begegnungen gewannen sie zwölf, der BVB sechs. Doch Giroud selbst will offenbar gar nicht weg aus London, will beim FC Chelsea mindestens noch eine starke Saison spielen. Gut möglich, dass sie in Sachen Transfers im Juni oder Juli auf einen Durchstarter aufmerksam werden, den sie aktuell gar nicht auf dem Zettel haben. Aber schon vor der Weltmeisterschaft kochen die Transfergerüchte hoch. Sterlings Vertrag läuft aus, eine Verlängerung ist derzeit in weiter Ferne. Schon in der Vergangenheit soll sich der Rekordmeister mit dem Stürmer beschäftigt haben. Das Sommer-Transferfenster ist bis zum Freitag, Demnach sei Bayern München offenbar auch bereit, mit den Königlichen zu verhandeln. Der Jährige spielt derzeit noch in seiner argentinischen Heimat für Independiente de Avellaneda, wo er noch einen Vertrag bis besitzt und im Jahr die Copa Sudamericana gewonnen hat südamerikanisches Pendant zur Europa League. Man braucht nicht viel Phantasie, um sich vorzustellen, dass die Bayern-Bosse schon jetzt mit anderen Vereinen in Verhandlungen stehen. Nikola Milenkovic vom AC Florenz.

0 Replies to “Transfergerüchte fc bayern”

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *